Im Einzelnen

Team | Vorstand | Erweiterter Vorstand | Erweiterte Anerkennungskommission

Derzeit arbeiten neun TrainerInnen Fachverband Gewaltfreie Kommunikation ehrenamtlich in unserer Anerkennungskommission mit. Dadurch ist es uns möglich, einen Beitrag zur Qualitätssicherung zu leisten und unser Anerkennungsverfahren kontinuierlich zu optimieren.

Mit Klick auf die Bilder der jeweiligen TrainerIn erfahren Sie, warum dieseR sich in die Anerkennungskommision einbringt.

Mitglied der Anerkennungskommission

Thomas Abler

Warum arbeite ich in der Anerkennungskommission mit?

Durch meine Arbeit in der Anerkennungskommission möchte ich helfen, dass Qualität und Integrität der GFK gewährleistet sind. Ich möchte Wertschätzung zum Ausdruck zu bringen, den Prozess wirklich ernst nehmen, sowie beitragen zum Weiterlernen und zu tiefem Verständnis für die Methode und die Haltung der GFK.

Mitglied der Anerkennungskommission

Beate Brüggemeier

Warum arbeite ich in der Anerkennungskommission mit?

Gerade in der heutigen Zeit braucht es Menschen, die für „Gewaltfrei“ stehen und mit der Sprache Brücken bauen. Trainerinnen und Trainer tragen die Gewaltfreie Kommunikation in die Welt. Das ist mir eine Herzensangelegenheit. Daher unterstütze ich gern den Prozess der Anerkennung.

Mitglied der Anerkennungskommission

Roland Eggert

Warum arbeite ich in der Anerkennungskommission mit?

Auf meinem Weg zum Trainer habe ich viel Unterstützung von anderen Trainerinnen und Trainern erfahren und möchte etwas zurückgeben. Doch ich erfahre in der Arbeit hier viele weitere Geschenke: Großes Vertrauen, Inspiration, Weiterentwicklung, Wertschätzung und Gemeinschaft durch den Austausch im Ankennungsprozess – Staunen und Dankbarkeit.

Mitglied der Anerkennungskommission

Ursula Grünewald

Warum arbeite ich in der Anerkennungskommission mit?

Weil ich eine hohe Wertschätzung dafür habe, dass der Fachverband sich gegründet hat um die GFK-Qualität zu sichern, möchte ich dieses Vorhaben mit meiner Mitwirkung in der Anerkennungskommission sehr gerne unterstützen.

Mitglied der Anerkennungskommission

Ingrid Holler

Warum arbeite ich in der Anerkennungskommission mit?

Unsere AnerkennungsanwärterInnen auf Augenhöhe zu begleiten, ihre Arbeit wertzuschätzen und ihnen ein Stück Qualität mitzugeben – das schenkt mir Sinn, Verbindung u.v.m. … und zaubert ein Lächeln auf mein Gesicht. Und wenn ich mir dann vorstelle, wie die frisch gebackenen GFK-TrainerInnen in alle Welt ausschwärmen und die GFK verbreiten, wächst sich das Lächeln zu einem Lachen aus.

Mitglied der Anerkennungskommission | Mitglied des erweiterten Vorstands

Gabriele Lindemann

Warum arbeite ich in der Anerkennungskommission mit?

Die GFK ist mir kostbar und deshalb trage ich gerne dazu bei, dass sie so weitergegeben wird, wie ich sie von Marshall Rosenberg gelernt und erfahren habe.
Wenn ich TrainerkollegInnen begleite, erlebe ich Offenheit und Vertrauen und ich habe Spaß daran, gemeinsam unterwegs zu sein – ein Prozess der wechselseitigen Reflexion, in dem alle wachsen können.

E-Mail:gabriele.lindemann (at) fachverband-gfk.org

Mitglied des Vorstands | Bereich Anerkennung

Irmgard Macke

Warum arbeite ich in der Anerkennungskommission mit?

Mir macht es Freude, TrainerkollegInnen im Anerkennungsprozess auf der Grundlage der GFK zu begleiten und so zur Qualitätssicherung beizutragen. Darüberhinaus schätze ich die Zusammenarbeit mit den KollegInnen in der Anerkennungskommission im Sinne von Gemeinschaft, Austausch und Entwicklung.

Adresse:Huflattichweg 11 | 70599 Stuttgart

persönlich erreichbar unter:+49 (711) 41 06 779

Email:irmgard.macke (at) fachverband-gfk.org

Mitglied des Vorstands | Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Petra Porath

Warum arbeite ich in der Anerkennungskommission mit?

Immer wieder lese ich gespannt die Anerkennungsunterlagen. Den Austausch im Zweierteam und mit der/dem Anerkennungs-kandidatIn, das Feiern und auch das Hinterfragen dessen, worin ich gerne Klarheit hätte, erfüllt mich mit Freude.

Adresse:Zirbelkopfstr. 4 | 82467 Garmisch-Partenkirchen

persönlich erreichbar unter:+49 (8821) 61 08 680

Email:petra.porath (at) fachverband-gfk.org

Mitglied des Vorstands, Erster Vorsitzender | Bereich Finanzen, Interne Dienste

Andi Schmidbauer

Warum arbeite ich in der Anerkennungskommission mit?

Die Arbeit in der Anerkennungskommission erlebe ich als bereichernd durch den Austausch mit meinen KollegInnen und den intensiven Kontakt mit den Menschen, die die Qualifizierung des Fachverbandes anstreben. Auch das ist für mich gelebte GFK.

Adresse:Fraunhoferstr. 23 | 80469 München

persönlich erreichbar unter:+49 (89) 43 10 95 52

Email:andi.schmidbauer (at) fachverband-gfk.org