Fragen

Thema / Information

Abkürzung für Gewaltfreie Kommunikation?

GFK (bitte nur Großbuchstaben)
Die Abkürzung GfK wird insbesondere vom Marktforschungsinstitut „Gesellschaft für Konsumforschung“ verwendet.

Abkürzung für anerkannte TrainerIn Fachverband Gewaltfreie Kommunikation e.V.

Wenn die Platzverhältnisse die Ausschreibung der Bezeichnung nicht zulassen, bitten wir um Verwendung der Abkürzung anerk. TrainerIn Fachverband GFK e.V.

Formulierungsempfehlung: Information über die Anrechnung von Stunden

„Für die Teilnahme an diesem Seminar werden Ihnen xx Stunden im Rahmen der Anerkennung als TrainerIn des Fachverbandes Gewaltfreie Kommunikation e.V.  angerechnet.“

Logo des Fachverbandes – Wer darf es nutzen?

Das Logo des Fachverbandes darf ausschließlich durch den Fachverband selbst verwendet werden. Eine Verwendung in Zusammenhang mit dem Hinweis auf die Mitgliedschaft ist nicht erwünscht.

Markenschutz: Darf das ® hinter den Worten  „anerkannte TrainerIn Fachverband Gewaltfreie Kommunikation e. V.“  benutzt werden?

Die Wort-Bildmarke darf mit dem Hinweis auf den Markenschutz ® verwendet werden. In ausgeschriebener Form darf der Hinweis nicht angebracht werden, da die reine Wortmarke nicht eingetragen und auch nicht eintragungsfähig ist.

Publikationen unserer Mitglieder zur Gewaltfreien Kommunikation

Eine Übersicht der Veröffentlichungen unserer Mitglieder finden Sie  auf unserer Webseite. In unserem Newsletter berichten wir regelmäßig über aktuelle Publikationen. Falls Sie Ihre Publikation nicht in der Liste finden oder eine Neuveröffentlichung erfolgt, bitten wir Sie, uns zu informieren.

Re-Anerkennung (Verlängerung der Anerkennung als TrainerIn Fachverband Gewaltfreie Kommunikation e.V.) Wann ist der Antrag zu stellen?

Bitte reichen Sie Ihren Antrag auf Verlängerung neun Monate vor Ablauf der fünfjährigen Anerkennungsfrist ein. Berücksichtigen Sie bitte, dass Sie die aktuellen Standards und Anerkennungsrichtlinien nutzen.

Social Media: Wo ist der Fachverband vertreten?

Sie finden den Fachverband auf XING, Facebook und LinkedIn. Wir freuen uns über eine Vernetzung auf diesen Plattformen.

Ist eine Verlinkung auf www.fachverband-gfk.org mit Logo des Fachverbandes möglich?

Wir begrüßen eine Verlinkung auf die Seite des Fachverbandes. Wenn Sie eine als Linkliste gekennzeichnete Übersicht auf Ihrer Homepage erstellen und hier einen Link auf die Fachverbandsseite setzen, können Sie zu diesem Zweck das Fachverbandslogo verwenden.

„Worte der Woche“ auf XING, Facebook und LinkedIn

Einen Gedanken zur GFK, Inspiration für eine GFK-Übung – das gibt es regelmäßig beim Fachverband auf XING, Facebook und LinkedIn. Werden Sie Mitglied in der XING-Gruppe Fachverband Gewaltfreie Kommunikation und Sie erhalten die Worte der Woche als Moderatorenbeitrag automatisch übermittelt.

Informationsmaterial über den Fachverband (Flyer etc.)

Informationsmaterial erhalten Sie über unsere Geschäftsstelle.