Verbindung zum unserem Glück

#Worte_der_Woche 2019 KW45

Weit oben im Schein der Sonne sind meine größten Sehnsüchte. Ich mag sie nicht erreichen, aber ich kann aufschauen und ihre Schönheit sehen, an sie glauben und versuchen zu folgen, wohin sie mich führen. – Louisa May Alcott

Verbindung zu unserem Glück Sind Sie glücklich, zufrieden oder begeistert? Da alle Gefühle das Ergebnis von Bedürfnissen sind, überlegen Sie, welche Ihrer Bedürfnisse mit Ihrem Glück verbunden sind. Sind Ihre Bedürfnisse nach Liebe, Spaß, Intimität, Fürsorge, Rücksicht oder Herausforderung erfüllt? Oder steht ein anderes Bedürfnis hinter Ihren Gefühlen? Jedes Mal, wenn Sie Glück, Begeisterung oder Liebe empfinden, sind Ihre Bedürfnisse erfüllt. Jedes Mal, wenn Sie sich traurig, verletzt, enttäuscht oder wütend fühlen, sind Sie es nicht. Es ist wichtig, über die Gefühle hinaus auf die Bedürfnisse zu schauen. Ob wir nun glücklich oder traurig sind – es hilft uns dabei, in Kontakt mit uns selbst zu kommen und unsere Bedürfnisse zu erfüllen.

Achten Sie heute auf die erfüllten Bedürfnisse hinter Ihren Genuss- und Glücksgefühlen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Üben!

Mary Mackenzie: „In Frieden leben“ (Junfermann 2007)

Wir veröffentlichen den Auszug aus diesem Buch mit Einverständnis unseres Kooperationspartners Junfermann Verlag. Für uns ist dies Ausdruck eines gelebten Miteinanders für das wir uns bedanken.