Werkzeug

Erweitern Sie Ihr Kommunikationswerkzeug

„Wenn das einzige Werkzeug, das du besitzt, ein Hammer ist, dann bist du geneigt, jedes Problem als Nagel anzusehen.“ – Abraham Maslow

Vor Kurzem entwickelte ich eine Reihe von E-Learning-Kursen. Niemals zuvor hatte ich an einem E-Learning teilgenommen und auch nicht die leiseste Idee, wie ich einen solchen Kurs gestalten sollte. Ich musste mir vollkommen neue Werkzeuge, Vokabeln und Materialien aneignen. Aber um mein Bedürfnis nach Erfolg zu befriedigen, erweiterte ich meine Fähigkeiten und mein Wissen. Das Gleiche gilt für Beziehungen. Wenn Sie in einer Beziehung sind und Ihre begrenzten Fähigkeiten helfen Ihnen nicht, Ihre Bedürfnisse nach Verbundenheit, Intimität oder Spaß zu erfüllen, dann sehen Sie sich nach neuen Fertigkeiten um. Erweitern Sie Ihr Instrumentarium. Unterschiedliche Situationen erfordern unterschiedliche Ressourcen. Gewaltfreie Kommunikation ist ein Mittel, um Beziehungsfähigkeiten zu erwerben. Tausende von Beziehungen in aller Welt haben davon profitiert.

Denken Sie heute darüber nach, ob Ihre Beziehungsfähigkeiten Ihre Bedürfnisse adäquat erfüllen können. Wenn nicht, erwägen Sie, etwas Neues zu lernen.

Mary Mackenzie: In Frieden leben (Junfermann 2007)

Wir veröffentlichen den Auszug aus diesem Buch mit Einverständnis unseres Kooperationspartners Junfermann Verlag. Für uns ist dies Ausdruck eines gelebten Miteinanders für das wir uns herzlich bedanken.